Scroll
  • Mit dieser Uhr geniessen Sie ein Stück Schweizer Tradition gepaart mit den modernsten Techniken und altehrwürdigen Weisheiten aus der Naturheilkunde. Durch den Einbau des i-like Converters in die im Schweizer Jura hergestellte Uhr, wird daraus ein Bioresonanz-Gerät. Die Funktion Ihrer neuen Uhr ist somit weit über einer normalen Zeitanzeige, sie steht für Vitalitätssteigerung und Regulation von Elektrosmog.

    Durchmesser der Uhr = ca. 38 mm

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails:

    VitalWatch und die Meridianläufe
    Potentielle Blockaden von einer sonst üblichen Batterie betriebenen Uhr, welche die Meridianläufe am Unterarm beeinflussen, sind harmonisiert. So werden auch die täglichen Bedürfnisse der Systeme wie Herz, Dünndarm, Perikard (Herzbeutel), Lunge, Dickdarm usw., welche exakt an diesen Stellen durchlaufen, wo die Uhr normalerweise getragen wird, nicht mehr gestört. Gerade die heute moderne Herz-Raten-Variabilitätsmessung (HRV) ist durch den Einfluss von Batterien in der Uhr, aber natürlich auch durch alle anderen nicht-thermischen elektromagnetischen Störfrequenzen, meist falsch oder unregelmässig. Durch den eingebauten Converter in der Uhr werden negative Fehlfrequenzen vitalisiert und die Uhr wandelt sich zu einem Vital-System.

     







    Die Organzeiten
    Wenn Sie jede Nacht um zwei Uhr aufwachen, um drei dann zu husten beginnen und um sieben Uhr in der Früh erst richtig schlafen könnten, dann stimmt etwas mit Ihrer «inneren Uhr» nicht. Die Traditionelle Chinesische Medizin sagt dazu «Die Organuhr». Was nicht stimmt findet man in den Erklärungen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Das System erklärt, dass unsere Organe und Körperfunktionen zu bestimmten Tageszeiten besonders aktiv sind. Nach der TCM fliesst Qi (Energiefluss) auf messbaren Kanälen (Meridiane). Alle zwei Stunden wird ein Meridian (damit auch das Organ) besonders durchflutet. Wenn jemand immer zur selben Zeit Probleme, Schmerzen, psychische Veränderungen usw. wahrnimmt, deutet dies darauf hin, dass mit dem Energiefluss etwas nicht stimmt. Abhilfe schafft dabei die Bioresonanz (Converter, VitalWatch). Dabei wird Elektrosmog vitalisiert und dem Anwender so eine Zell-Energie-Aufladung zugeführt.

     

    Viele Anwender berichten beim Tragen der VitalWatch von folgenden Eigenschaften:

    799,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Mit dieser Uhr geniessen Sie ein Stück Schweizer Tradition gepaart mit den modernsten Techniken und altehrwürdigen Weisheiten aus der Naturheilkunde. Durch den Einbau des i-like Converters in die im Schweizer Jura hergestellte Uhr, wird daraus ein Bioresonanz-Gerät. Die Funktion Ihrer neuen Uhr ist somit weit über einer normalen Zeitanzeige, sie steht für Vitalitätssteigerung und Regulation von Elektrosmog.

    Durchmesser der Uhr = ca. 38 mm

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails:

    VitalWatch und die Meridianläufe
    Potentielle Blockaden von einer sonst üblichen Batterie betriebenen Uhr, welche die Meridianläufe am Unterarm beeinflussen, sind harmonisiert. So werden auch die täglichen Bedürfnisse der Systeme wie Herz, Dünndarm, Perikard (Herzbeutel), Lunge, Dickdarm usw., welche exakt an diesen Stellen durchlaufen, wo die Uhr normalerweise getragen wird, nicht mehr gestört. Gerade die heute moderne Herz-Raten-Variabilitätsmessung (HRV) ist durch den Einfluss von Batterien in der Uhr, aber natürlich auch durch alle anderen nicht-thermischen elektromagnetischen Störfrequenzen, meist falsch oder unregelmässig. Durch den eingebauten Converter in der Uhr werden negative Fehlfrequenzen vitalisiert und die Uhr wandelt sich zu einem Vital-System.

     







    Die Organzeiten
    Wenn Sie jede Nacht um zwei Uhr aufwachen, um drei dann zu husten beginnen und um sieben Uhr in der Früh erst richtig schlafen könnten, dann stimmt etwas mit Ihrer «inneren Uhr» nicht. Die Traditionelle Chinesische Medizin sagt dazu «Die Organuhr». Was nicht stimmt findet man in den Erklärungen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Das System erklärt, dass unsere Organe und Körperfunktionen zu bestimmten Tageszeiten besonders aktiv sind. Nach der TCM fliesst Qi (Energiefluss) auf messbaren Kanälen (Meridiane). Alle zwei Stunden wird ein Meridian (damit auch das Organ) besonders durchflutet. Wenn jemand immer zur selben Zeit Probleme, Schmerzen, psychische Veränderungen usw. wahrnimmt, deutet dies darauf hin, dass mit dem Energiefluss etwas nicht stimmt. Abhilfe schafft dabei die Bioresonanz (Converter, VitalWatch). Dabei wird Elektrosmog vitalisiert und dem Anwender so eine Zell-Energie-Aufladung zugeführt.

     

    Viele Anwender berichten beim Tragen der VitalWatch von folgenden Eigenschaften:

    799,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Der E-Chip eignet sich für alles was, mit Strom zu tun hat. Chip aufs Handy, auf den PC-Bildschirm, auf die Lampe, den Drucker, den Stecker…einfach draufkleben und erleben! Detaillierte Anwendungsbeschreibungen erhalten Sie von Ihrem Berater.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails

    Strahlung ja- aber bitte vitalisiert!
    J. Kirschvink vom California Institute of Technology (Caltech) in Pasadena hat ausfindig gemacht, dass der Mensch einen nachweislich und messbaren physischen Empfänger für Elektrosmog auf der Basis von Magnetitkristallen besitzt! Rund 5 Millionen Magnetit-Kristalle pro 1 Gramm Gehirnzellen befinden sich im Kopf. Die Sensibilität ist gegeben, die schädliche Einwirkung von Elektrosmog hinlänglich bewiesen!

    Testnachweis und Messungen

    Beispiel:
    Proband in einem dafür geeigneten Labor, der vor und nach der Anwendung von E-Chip umfangreiche ausgemessen wurde! Proband männlich, 46 Jahre alt.



    Die Aufnahme links zeigt mit 39% Gesundheitsfaktor den körperlichen Zustand vor der Chip-Anwendung, jene rechts den Zustand mit dem Chip und einem Gesundheitsfaktor von 68%.

     



    Die Spline-Karte zeigt die elektrische Aktivität des Gehirns auf. Links ohne Chip sehr angespannt, rechts mit Chip wesentlich ausgeglichener.

     



    Die gerontologische Kurve zeigt – ohne Chip – als «biologisches Alter» 49 Jahre an, nach der 15-minütigen Anwendung des Chips ein solches von 40 Jahren («Verjüngungseffekt»).

     

    Fazit Gesundheits-Campus der St. Elisabeth Universität
    „Wir konnten mit diesem Probanden ein weiteres Mal nachweisen, dass die AutokorrelationIVG, Neurodynamische Matrix, das biologisch-dynamische Alter, Splinekarte-Gehirnaktivität, der Gesundheitsindex und weitere Werte sich durchschnittlich um über 80% verbessert haben. Dies nach 15 Minuten Anwendung vom Chip auf dem Mobiltelefon!

    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Der E-Chip eignet sich für alles was, mit Strom zu tun hat. Chip aufs Handy, auf den PC-Bildschirm, auf die Lampe, den Drucker, den Stecker…einfach draufkleben und erleben! Detaillierte Anwendungsbeschreibung erhalten Sie kostenlos von Ihrem Berater.

    Das Family-Set enthält 5 E-Chips

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails

    Strahlung ja- aber bitte vitalisiert!
    J. Kirschvink vom California Institute of Technology (Caltech) in Pasadena hat ausfindig gemacht, dass der Mensch einen nachweislich und messbaren physischen Empfänger für Elektrosmog auf der Basis von Magnetitkristallen besitzt! Rund 5 Millionen Magnetit-Kristalle pro 1 Gramm Gehirnzellen befinden sich im Kopf. Die Sensibilität ist gegeben, die schädliche Einwirkung von Elektrosmog hinlänglich bewiesen!

    Testnachweis und Messungen

    Beispiel:
    Proband in einem dafür geeigneten Labor, der vor und nach der Anwendung von E-Chip umfangreiche ausgemessen wurde! Proband männlich, 46 Jahre alt.



    Die Aufnahme links zeigt mit 39% Gesundheitsfaktor den körperlichen Zustand vor der Chip-Anwendung, jene rechts den Zustand mit dem Chip und einem Gesundheitsfaktor von 68%.

     



    Die Spline-Karte zeigt die elektrische Aktivität des Gehirns auf. Links ohne Chip sehr angespannt, rechts mit Chip wesentlich ausgeglichener.

     



    Die gerontologische Kurve zeigt – ohne Chip – als «biologisches Alter» 49 Jahre an, nach der 15-minütigen Anwendung des Chips ein solches von 40 Jahren («Verjüngungseffekt»).

     

    Fazit Gesundheits-Campus der St. Elisabeth Universität
    „Wir konnten mit diesem Probanden ein weiteres Mal nachweisen, dass die AutokorrelationIVG, Neurodynamische Matrix, das biologisch-dynamische Alter, Splinekarte-Gehirnaktivität, der Gesundheitsindex und weitere Werte sich durchschnittlich um über 80% verbessert haben. Dies nach 15 Minuten Anwendung vom Chip auf dem Mobiltelefon!

    299,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Dies ist ein einzigartiger Chip, welcher dank der i-like Technologie auf der Ebene der Skalarwellen fähig ist, dem Körper verschiedene Frequenzen zur Verfügung zu stellen.

    Genauere Informationen über Funktion und Anwendung erhalten Sie bei Ihrem persönlichen Berater.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

     

    99,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  •  

    Dies ist ein einzigartiger Chip, welcher dank der i-like Technologie auf der Ebene der Skalarwellen fähig ist, dem Körper verschiedene Frequenzen zur Verfügung zu stellen.

    Genauere Informationen über Funktion und Anwendung erhalten Sie bei Ihrem persönlichen Berater.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    89,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Mit dem i-like Room-Converter aktivieren Sie Elektrosmog zu einer Bioresonanz-Frequenz. Die positiven Eigenschaften sind nicht nur die Neutralisierung von störenden E-Smog Quellen, sondern gleichzeitig auch die vitalisierenden Eigenschaften auf alle Menschen, Tiere und sogar Pflanzen in dem Einzugsgebiet des Room-Converters.

    Der Room-Converter wird inklusive 6 E-Chips geliefert.

    Lesen Sie mehr darüber

    Installation

    Produktedetails

    Seit über 25 Jahren forscht, entwickelt und arbeitet die technologische Entwicklung von i-like Metaphysik an der Problematik, nicht-thermischer Elektrosmog, der direkt auf den Menschlichen Organismus Einfluss nimmt, um diesen zu korrigieren. Durch ein einzigartiges System können die Meta-Converter von i-like den Einfluss von Streufeldern aus erzeugtem Strom per destruktiver Interferenz korrigieren. Einfach gesagt werden Datenpakete der elektromagnetischen Welle mitgeschickt, um die schädliche Wirkung von Streufeldern (Skalare = ungerichtete Wellen) auszugleichen.

    Anwendung
    Der Room-Converter hat eine kugelförmige Aussendung bis maximal 20 Meter. In diesem Einflussbereich aktiviert der Room-Converter alle Geräte, Kabel, Lichtquellen, Sender aber auch von aussen einfallende negative E-Smog Frequenzen zu einer Bioresonanz-Frequenz. Eingeschränkt wird der Wirkkreis aber durch eine hohe Anzahl von hochfrequenten Geräten. Das heisst, wenn sich in Räumen viele WLAN- Geräte, Mobil- und Digitaltelefone, Bluetooth-Geräte, LED- und Sparlampen usw. befinden, wird der Einsatzkreis kleiner. Dies kann bis auf 10 Meter zusammenschrumpfen.
    Genau gleich wie bei den elektromagnetischen Störfeldern, werden auch Frequenzstörungen aus geomantischen Bereichen korrigiert. Per destruktiver Interferenz können Gitternetzstörungen, Wasseradern und andere Störfelder korrigiert werden.

    Testnachweis und Messungen

    Beispiel:
    Proband in einem dafür geeigneten Labor, der vor und nach der Anwendung von E-Chip umfangreiche ausgemessen wurde! Proband männlich, 46 Jahre alt.



    Die Aufnahme links zeigt mit 39% Gesundheitsfaktor den körperlichen Zustand vor der Chip-Anwendung, jene rechts den Zustand mit dem Chip und einem Gesundheitsfaktor von 68%.

     



    Die Spline-Karte zeigt die elektrische Aktivität des Gehirns auf. Links ohne Chip sehr angespannt, rechts mit Chip wesentlich ausgeglichener.

     



    Die gerontologische Kurve zeigt – ohne Chip – als «biologisches Alter» 49 Jahre an, nach der 15-minütigen Anwendung des Chips ein solches von 40 Jahren («Verjüngungseffekt»).

     

    2.490,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Produktdetails

    Anwendung
    Die Car E-Smog Converter können gelegt, gestellt, angeklebt oder auch angeschraubt werden. Dabei ist es wichtig, dass ihre geometrische Form nicht verändert wird (nichts abtrennen). Die Converter sind temperatur- unempfindlich und haben eine Lebensdauer von ca. 30 Jahren.

    Testnachweis und Messungen

    Die Car E-Smog Converter werden in Autos, LKW‘s, Baumaschinen, Traktoren, Zügen wie auch Flugzeugen eingesetzt. Hunderte von Messungen wurden bereits in den verschiedensten Fahrzeugen durchgeführt.

    Als repräsentatives Messbeispiel wurde hier ein Fahrer mit einem modernen Fahrzeug gemessen. Die Resultate sind entstanden, indem der Fahrer, VOR der Ausstattung des Fahrzeugs mit Convertern, gemessen wurde. Dies nachdem er bereits eine Stunde zum Messplatz herangefahren war. Die erste Messung entstand also nach einer Stunde Autofahrt ohne Converter. Für das „Danach“ wurde das Fahrzeug mit den drei Convertern ausgestattet. Der Fahrer musste nun eine Fahrzeit von ca. 45 min hinter sich bringen. Darauf folgend wurde die zweite Messung durchgeführt.

    Mess-Proband, männlich, 52 Jahre, normales Fahrzeug mit Verbrennungsmotor, Jahrgang 2013



    Health-Volumen = Regenerations-Niveau (Selbstregulierung) Links vor der Aktivierung des Fahrzeugs: Health-Volumen 9% Rechts nach der Aktivierung des Fahrzeugs, nach 45 min Fahrt: Health-Volumen 64% 9% vorher ist ein ausserordentlich schlechter Health-Wert. Der Wert nach der Fahrt mit 64% ist demgegenüber sehr gut und ist deutlich über der Norm für einen Mann mit 52 Jahren.



    Auf diesem Bild sehen Sie die Spline-Karte und damit jeweils das Stress-Niveau vor (links) und nach (rechts) der Aktivierung des Fahrzeugs mit den i-like Convertern.



    Die Ausmessung des mitochondrialen Metabolismus, also des Energiestoffwechsels, gepaart mit über hundert anderen Messparametern, ergibt das biologische Lebensalter im Vergleich zum tatsächlichen Alter.

    Typische Reaktionen nach der Vitalisierung mit den Car-Convertern sind:

    • Höhere Entspannung während der Fahrt
    • Geringerer Kraftstoffverbrauch dank entspannter Fahrweise style
    • Geringere Unfallgefahr dank höherer Konzentration und Aufmerksamkeit
    • Reduzierung von Kopfschmerzen und anderen Verspannungsschmerzen
    • Gewinnung von Lebensqualität dank Bioresonanz-Vitalisierung im Fahrzeug
    • Senkung der stressbedingten Übersäuerung
    • Deutliche Leistungssteigerung mit der Möglichkeit,viel länger fahren zu können, ohne dabei müde zu werden

    Fahren Sie ein modernes Auto? Toll, wie viele elektronische Helfer es heute gibt! Doch ALLES produziert Elektrosmog. Durch den faradayschen Käfig wird alles, was in und am Fahrzeug an E-Smog produziert wird, im Inneren eingeschlossen. Somit potenziert sich der E-Smog zu einer starken, körperbeeinflussenden Streuung, welche vielen Autofahrern Stress, Übersäuerung, Konzentrationsverlust und viele weitere Gebrechen bereitet. Der Car E-Smog Converter richtet den E-Smog zu einer vitalen Welle um. Zudem aktiviert der Car E-Smog Converter die Biophotonen-Rückstrahlung der gesunden, vitalen Körperzellen.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    350,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Mit dem i-like InduMic-Converter vitalisieren Sie den E-Smog von Mikrowellen und Induktionsherden. Ob dies nun am Mikrowellengerät angebracht wird oder an der «offenen Mikrowelle», dem Induktionsherd, ist dabei unwesentlich. Durch die Frequenzregulation sind die störenden Informationen der Mikrowelle nach aussen mit Bioresonanz korrigiert.

    Zudem sind auf dem InduMic Converter alle Food-Informationen mit aufgespielt, damit das Essen das damit gekocht wird wieder «Leben» hat.

    Lesen Sie mehr darüber

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Produktdetails

    Top Gastronomen und Köche sind bereits sehr begeistert: «ich glaub es kaum, meine Rezepte schmecken tatsächlich anders, wenn ich mit dem Induktionsherd inklusive dem Converter koche! Unglaublich». Für uns klar und selbstverständlich, dafür aber endlich die Lösung für die wirklich schädlichen Induktionsherde!

    Anwendung
    Den InduMic zum Herd oder Mikrowelle dazulegen oder aufkleben. Die Distanz vom Converter zum Herd oder dem Mikrowellengerät darf nicht mehr als 30cm betragen. Trotzdem Vorsicht, dass der Converter nicht heiss wird. Er kann auch gut auf der Unterseite z.B. auf der Kantenunterseite von der Herdplatte montiert werden.

    1 InduMic Converter reguliert Induktionsherde oder Mikrowellen bis und mit max. 1 Quadratmeter mit max. 1 Meter Länge. Das heisst, bei Herden die z.B. 1,5m lang, 0,5m breit sind gibt es zwar nur 0,75qm, aber es sind mehr als 1m Länge. Deshalb müssten in so einem Fall zwei InduMic-Converter angebracht werden.
    Für den Privathaushalt reicht in der Regel 1 Converter. In der Gastronomie (hier ist es SEHR wichtig zu korrigieren!!!) benötigt man häufig mehrere – je nach Induktionsfläche/n.

    199,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • LED-Lampen senden eine aktive Funkfrequenz aus, welche sich ähnlich wie Handy‘s und WLAN‘s durch nicht-thermischem Elektrosmog negativ auf Körperzellen auswirken kann. Mit den LED-Convertern können negative Frequenzen (E-Smog) von LED‘s und Sparlampen korrigiert werden.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktedetails

    Jede LED- oder Sparlampen Lichtquelle, die in Ihrem Tagesablauf über mehrere Stunden auf den Körper Einfluss nehmen kann, sollte vitalisiert werden.

    Anwendung
    Ein LED-Converter vitalisiert alle LED- und Sparlampen sowie auch LED-Bildschirme, welche sich im Umkreis von max. 30 cm des Converters befinden. Werden zwei Converter im Abstand von max. 3 Meter zueinander angebracht, werden alle Geräte, Lampen, Bildschirme in dieser Flucht aktiviert. Das heisst, zwei Converter können mehrere LED‘s auf max. 3 m Sichtkontakt zueinander vitalisieren! Der LED-Converter sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 60-70 Grad Celsius). Das heisst der Converter sollte nicht direkt auf der Lampe, sondern in deren Umkreis angebracht werden.

    Für die Vitalisierung von Räumen mit viel LED‘s, wie beispielsweise Grossraumbüros, Fabrikhallen usw, ist die Kombination von Room-Converter und LED-Converter ideal.

    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Infrarot-Heizsysteme erwärmen unsere Körperzellen über eine Infrarot-C Strahlung (elektromagnetische Welle). Bei diesem Vorgang entsteht auch nicht-thermischer E-Smog. Mit dem IR-Converter vitalisieren Sie den Elektrosmog des Heizsystems zu einer Bioresonanz Strahlung und können dadurch eine Frequenzregulation aktivieren.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktedetails

    Alle Infrarot-Heizsysteme die direkten Einfluss auf den menschlichen Körper haben, sollten vitalisiert werden.

    Anwendung
    Für eine Vitalisierung des E-Smogs der Infrarotheizsysteme benötigen Sie zwei Converter welche diagonal auf maximal 3 Meter Distanz zueinander angebracht werden müssen. Die jeweiligen IR-Converter sollten nicht weiter als 30 cm entfernt von den zu vitalisierenden Geräten angebracht werden. Mit dieser Technik (2 Chips - Distanz 3 Meter) können Sie eine oder mehrere Heizplatten gleichzeitig aktivieren. (Aktiviert werden alle Heizsysteme, welche sich zwischen diesen beiden Convertern befinden).

    Der IR-Converter sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 60-70 Grad Celsius). Den Converter daher nicht direkt auf das wärmende Element anbringen. Besser eignet sich hierfür die Aussen- bzw. Rückseite des jeweiligen Infrarotsystems.

    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Der Photovoltaik E-Smog Converter ist für Photovoltaik-Anlagen, die sich auf Wohnhäusern, Ställen, Büro- und Schulgebäuden u.v.m. befinden. Elektrosmog einer Photovoltaik-Anlage entsteht dort, wo der «harmlose» Gleichstrom zu Wechselstrom gedreht wird – also im Wechselrichter. Der Photovoltaik E-Smog Converter wird direkt auf dem Wechselrichter der Photovoltaik-Anlage angebracht. Pro Wechselrichter wird ein Photovoltaik E-Smog Converter benötigt.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktedetails

    Photovoltaik Converter–so funktioniert‘s!
    Mit den Bioresonanz- und HRV-Messmethoden kann der Elektrosmog eines Photovoltaik-Wechselrichters auf Distanzen bis zu 50m nachgewiesen werden. Die Einwirkung auf die Physis der darin befindlichen Lebewesen (Menschen, Tiere, Pflanzen) ist zum Teil invasiv. Durch die Vitalisierung der Frequenz zu einer Bioresonanz-Welle wird die Zellfrequenz der darin befindlichen Bewohner optimiert. Die Eigenfeld-Regulation (Selbstregulation) wird dabei aktiviert.

    Testnachweis und Messungen

    Die 1. Messung wurden vor der Anbringung des i-like Photovoltaik-Converters auf dem Wechselrichter der Anlage gemacht. Die 2. Messung 30-45 Minuten nach der Anbringung des Converters gemessen.

    1.Teil Messung: Health-Messung:
    Genereller Gesundheitszustand (Health). Dabei wird die Wahrscheinlichkeits-Mischrechnung aller relevanten Daten der Übersichtsmessung formuliert. Dies zeigt eine allgemeine Tendenz der Potentiale. Rot zeigt eine Mangelerscheinung. Grün ein vitales Messresultat. Blau der statistische Mittelwert des angegebenen Alters (Geburtsdatum).

    Person 1, männlich, Jahrgang 1961. Montag, 22. Februar 2016 Health-Messung, Ausgangsbasis mit 9% zeigt massive Mangelerscheinungen und hohes Stressniveau. 30 Minuten nach der Aktivierung mit dem Photovoltaik-Converter ist das Niveau bereits über Normal-Level.

    2.Teil Messung: Vier Teilbereiche:
    A - Adaptionsniveau (Anpassungsfähigkeit des Körpers/Resilienzmessung), B - Vegetative und C - zentrale Steuersysteme, D - Psychoemotionaler Zustand (Stresslevel). Dabei wird ausgewertet: je höher die gemessenen Daten, desto stabiler der Zustand.

    Person 2, weiblich, Jahrgang 1964. Montag, 22. Februar 2016 4-Felder Messung Ausgangslage Niveau normal, psychoemotionaler Zustand zeigt Stress. 45 Minuten nach der Aktivierung mit dem Photovoltaik-Converter sehr viel besseres Niveau in allen Bereichen. Vegetative Regulation (autonome Steuerung der Körperfunktionen) gar auf dem Maximum, Stressniveau deutlich stabiler.

    Fazit:
    Nutzen Sie den Elektro-Smog Ihrer Anlage und vitalisieren Sie die Frequenz durch die weltweit einzigartige i-like Technologie. Dabei werden Störfrequenzen neutralisiert und der Wechselrichter zu einer Bioresonanz-Strahlquelle gewandelt! Machen Sie aus Ihrer Photovoltaik-Anlage eine Bioresonanz-Anlage!

    590,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Water-Chip auf die Wasserflasche, Wasseraufbereiter und alle Arten von Wasserbehältern kleben und mindestens 30 Minuten wirken lassen. Ideal ist eine Aktivierung über 24 Stunden (Trinkwasser-Vorratsbehälter). Chip auf Dauer anwenden.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktedetails

    Anwendung
    Der Water-Chip hat einen Wirkkreis von 30-50cm. Er kann entweder mit Kleben befestigt werden, oder aber auch in der Verpackung belassen und an verschiedenen Stellen genutzt werden. Der Water-Chip sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 50 Grad Celsius). Das heisst kein Water-Chip an den Wasserkocher (zumindest nicht am Krug direkt) usw. Der Chip ist abwaschbar. Die Wirksamkeit wird durch Metall noch verstärkt (kann also auch an Metallbehältern angebracht werden usw.). Ideal ist, den Water-Chip auf einem Wasserbehälter für 24 Stunden einwirken lassen. Damit wird das Redox-Potential (Antioxidation) perfektioniert.

    Emoto Wasserkristall
    Mit dem Water-Chip wird die Stabilität und Ordnung des Wassers aufgebaut und bringt die ursprünglichen Eigenschaften des Wassers zurück: lebendig, frisch und kraftvoll. Das Resultat ist ein weiches, sehr harmonisch informiertes Wasser mit hoher antioxidativer Wirkung. Durch das Labor Emoto (Hado-Life) wurde eine Energiemessung mit dem Meta-Converter und Wasser durchgeführt. Dabei wurde ein neutrales Wasser (siehe unten, Osmosewasser) in einem Glas für eine Stunde mit dem Meta-Converter vitalisiert. Das Resultat nach einer Stunde ist absolut verblüffend und zeigt auf, welch wunderbare Frequenzveränderung der i-like Chip erzielen kann.

    Testnachweis und Messungen

    Beispiel:
    Osmosewasser wurde vitalisiert mit dem Chip von i-like. Das Ergebnis ist verblüffend!

    Vor der Anwendung, ohne Chip.
    Nach einer Stunde,mit Chip.

    Die Messung durch das Labor Emoto (Hado-Life) zeigt auf, welche positiven Frequenzveränderungen mit dem Chip erzielt werden können.

    Fazit:
    Mit dem Water-Chip wird die Stabilität und Ordnung des Wassers aufgebaut und bringt die ursprünglichen Eigenschaften des Wassers zurück: lebendig, frisch und kraftvoll. Das Resultat ist ein weiches, sehr harmonisch informiertes Wasser mit hoher antioxidativer Wirkung.

    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Der Food-Chip eignet sich für alles, was Sie konsumieren. Vitalisieren Sie Ihre Nahrungsmittel zu Lebensmittel. Die Lebensmittel sind länger haltbar und schmecken vorzüglich besser.
    Food Chip im Kühlschrank (mind. 1, evtl. 2-3 Stück), im Brotschrank, 2-3 im Lebensmittelschrank, im Weinkeller, unter den Essig– und Ölflaschen legen und mind. 8 Stunden wirken lassen. Chip auf Dauer anwenden.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails

    Anwendung
    Der Food-Chip besitzt einen Wirkkreis von 30-60 cm. Er kann auch in der Verpackung belassen werden (statt Kleben) und an verschiedenen Stellen genutzt werden. Der Food-Chip sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 50 Grad Celsius). Das heisst: kein Food-Chip an Pfanne, Wasserkocher (zumindest nicht am Krug direkt), Grill usw. platzieren! Der Chip ist abwaschbar. Die Wirksamkeit wird durch Metall zusätzlich verstärkt, er kann also auch unter einem Metalltablar angebracht werden.

    Erfahrungen

    • Sterneköche berichten, dass das durch den Chip vitalisierte Fleisch deutlich zarter und zudem auch noch viel länger haltbar ist.
    • Essig– und Öl-Experten berichten, dass aus einem 2-Sterne Balsamico-Essig mit Hilfe des Food-Chips innerhalb von wenigen Minuten die Qualität eines 5-Sterne Balsamicos entsteht.
    • Frischmilch, welche in zwei Gläser gefüllt in mehreren Metern Abstand zueinander aufgestellt werden - eines mit Chip, eines ohne - verhalten sich so: die Milch ohne Chip ist nach 8 Stunden sauer, die Milch mit Chip erst nach gut 2,5 Tagen! Von der SELBEN Milchtüte in denselben Gläsern unter denselben Bedingungen!
    • UHT-Pastmilch, welche ja kaum mehr „Leben“ in sich trägt, wird nach der Aktivierung mit dem Food-Chip innerhalb von 24 Stunden wieder vital. Mit dem Resultat, dass offene Milch nach einigen Tagen zu Quark vergärt, was dem natürlichen Verhalten von frischer Milch entspricht; im Gegensatz zu nur langsam sauer, aber immer flüssig bleibender UHT-Past Milch im Normalzustand.
    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Produktdetails:

    Anwendung
    Im Abstand von maximal 50 cm zur Nahrungsergänzung oder anderen einzunehmenden Substanzen aufstellen (kleben, legen) Mindestens 24 Stunden oder besser auf Dauer einwirken lassen.

    Der Supplement-Converter besitzt einen Wirkkreis von 0 - 50 cm. Er kann auch in der Hülle belassen werden (statt kleben) und an verschiedenen Stellen genutzt werden. Der Supplement-Converter sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 50 Grad Celsius). Der Converter ist abwaschbar. Die Wirksamkeit wird durch Metall zusätzlich verstärkt, er kann also auch unter einem Metalltablar oder ähnlichem angebracht werden.

    Erfahrungen

    • Ich habe schon viele Nahrungsergänzungen ausprobiert. Von Spirulina über Omega 3 bis hin zu Getränkepulvern war alles dabei. Leider habe ich einen sehr empfindlichen Magen. Sobald ich Nahrungsergänzungsmittel zu mir nehme (egal ob Pulver, Kapseln oder andere) überkommt mich eine Übelkeit und mir wird unwohl. Seit ich jedoch den Supplement-Converter in meiner Ablage habe, ist dieses „Unwohlsein“ verschwunden. Ich kann nun die Nahrungsergänzungen zu mir nehmen die ich brauche, ohne Nebenwirkungen. Einfach klasse!
    • Sportgetränke sind ein fester Bestandteil meines Trainings. Jedes Mal, wenn ich ins Sportstudio fahre, bereite ich mir einen Liter von meinem Isogetränk vor. Seit ich nun meine Nahrungsergänzungen mit dem Converter auflade, habe ich das Gefühl viel Leistungsfähiger zu sein. Ich habe viel mehr Ausdauer und auch viel mehr Kraft als vorher. Nun bin ich gespannt was der Converter sonst noch für mich tun kann.
    • Seit einiger Zeit nehme ich auf Empfehlung von meinem Arzt verschiedene Nahrungsergänzungsmittel zu mir. Ein grosser Bestandteil davon ist Eisen. Deshalb nehme ich regelmässig eine Art Sirup zu mir, der sehr eisenhaltig ist. Nachdem ich den Supplement-Converter zu meinen Nahrungsergänzungen gestellt habe, haben sich meine Werte massiv verbessert. Toll!

    Der Supplement-Converter eignet sich für alle Arten von Nahrungsergänzungsmittel. Vitalstoffe wie Vitamine oder Mineralien können mit dem Supplement-Converter besser aufgenommen werden. Die Resorptionsfähigkeit erhöht sich um ein Mehrfaches und potentielle negative Eigenschaften können deutlich verringert werden.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Produktdetails:

    Anwendung
    Der Converter ist wirksam, wenn er für mindestens 24 Stunden oder lieber auf Dauer, mit einer Distanz von max. 50 cm zur Kosmetik, steht. Ob er dabei im Spiegelschrank bei der Kosmetik, in der Duschkabine neben den Dusch- und Haarmitteln, im Handschuhfach bei der Handcreme oder auf dem Waschbecken bei der Handseife steht ist unerheblich. Viele Einsätze sind möglich.

    Der Cosmetic-Converter besitzt einen Wirkkreis von 0 - 50 cm. Er kann auch in der Hülle belassen werden (statt kleben) und an verschiedenen Stellen zum Einsatz kommen. Der Converter ist abwaschbar und kann somit auch problemlos in der Dusche angebracht werden. Die Wirksamkeit wird durch Metall zusätzlich verstärkt, er kann also auch an einem Metallbehälter (Duschkabine, Beauty-Case etc.) oder ähnlichem angebracht werden. Der Cosmetic-Converter sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 50 Grad Celsius).

    Erfahrungen

    • Ich liebe Citrusdüfte in Duschmittel, Body Lotion oder anderer Kosmetik. Leider vertrage ich jedoch die Duftstoffe welche dafür verwendet werden nicht. Meine Haut wird rot und es entsteht ein Juckreiz. Mit dem Cosmetic-Converter habe ich es nun gewagt, mir doch ein neues Lemon-Duschmittel zu kaufen, mit riesen Erfolg. Meine Haut reagiert überhaupt nicht mehr auf die Duftstoffe. Ich habe nun sogar auch meine Bodylotion und die Handcreme auf Orangenduft umgestellt. Echt klasse!
    • Ein mineralischer Puder war für mich schon immer eine perfekte Lösung für einen matten Teint. Leider hinterlassen solche Puder jedoch gerne trockene Stellen auf der Gesichtshaut. Aktiviert mit dem Converter von der Firma i-like ist das Problem nun beseitigt.
    • Seit Jahren kämpfe ich nun schon mit meiner empfindlichen Haut. Sobald ich Kosmetik verwende, die meine Haut nicht gut verträgt, macht sich bei mir ein Ekzem bemerkbar und das leider regelmässig. Das ist sehr mühsam, da man immer doppelt kontrollieren muss, was in einem Produkt drin ist. Seit ich den neuen Converter bei mir zu Hause platziert habe, haben sich keinerlei Reaktionen mehr gezeigt. Ich bin verwundert, dass so ein kleiner Chip so was kann.
    • Über Jahre verwende ich nun schon das gleiche Körperöl. Doch meine Haut ist so weich wie nie zuvor, seit ich den Converter bei mir im Spiegelschrank angebracht habe.

    Der Cosmetic-Converter eignet sich für Körper-, Gesichts- und dekorative Kosmetik. Die guten Eigenschaften Ihrer Kosmetik kann mit dem Cosmetic-Converter deutlich erhöht werden. Potentielle negative Frequenzen in Kosmetika werden neutralisiert. Die Funktionen der Kosmetik können erhöht werden und negative Eigenschaften werden neutralisiert.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Der Animal-Chip eignet sich für alle Arten von Kleintieren. Animal-Chip unter den Futternapf kleben, direkt am Halsband anbringen, oder am typischen Schlafplatz des Tieres anbringen (bei grösseren Tieren oder Schlafplätzen 2-3 Chips) und auf Dauer wirken lassen. Detaillierte Anwendungsbeschreibung erhalten Sie kostenlos von Ihrem Berater.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails

    Anwendung
    Animal-Chips können bei allen Haustieren angewendet werden, vom Kanarienvogel bis hin zum Bernhardiner. Der Animal Chip ist abwaschbar und besitzt einen Wirkungskreis von 30-60 cm. Der Chip sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 50 Grad Celsius). Die Wirksamkeit wird durch Metall zusätzlich verstärkt, er kann somit beispielsweise auch unter dem Metall-Futternapf angebracht oder am Halsband befestigt werden. Für viel Freude mit Ihrem geliebten Haustier.

    Erfahrungen

    • Unser Kater hat einen Tick. Er muss immer, wenn man ihn streichelt noch beissen. Nicht fest, aber einfach, um zu zeigen, dass er der Chef ist. Dies ist in einem Wohn-Quartier mit vielen Kindern nicht wirklich vorteilhaft. Wir haben sein Futter mit dem Chip aktiviert. Ziel war, sein Fell zu verbessern, da er wirklich sehr viele Haare verliert. Das Resultat nach einer Woche: Das Fell ist deutlich besser und wir haben das Gefühl, er ist viel sanfter geworden. Er hat seit 3 Tagen niemanden mehr gebissen (geschnappt).
    • Unsere Nachbars Hunde kläffen dauernd im Garten. Das ist unangenehm. Unter einem Vorwand habe ich den Nachbarn so einen Animal-Chip geschenkt. Offiziell natürlich nur, um ihnen mehr Gesundheit zu bescheren. Meine Absicht war aber zu sehen, was mit den Kläffern sonst noch so geschieht. Das Resultat hat mich wirklich sehr verblüfft. Wenige Tage nach dem Chip-Geschenk hat mich meine Frau, welche über mein Geschenk nicht informiert war, darauf aufmerksam gemacht: „Hast du nicht auch das Gefühl, die Hunde der Nachbarn sind so viel ruhiger geworden?“ Ich hab’s ihr dann offenbart, das mit den Chips. Sie kann es kaum glauben, dass es an den Chips liegt – ich bin aber überzeugt, dass die Chips der Grund für die Wesensänderung sind.
    • Der Hund in unserer Familie hat seit einem Jahr chronische Schmerzen. Er hinkt. Der Tierarzt kann ihm nur mit Cortison helfen und das wissen wir, ist nicht wirklich gesundheitsfördernd. Seit 10 Tagen haben wir ihm den Animal-Chip auf die Schmerzstelle bandagiert. Offensichtlich ist der Schmerz komplett weg, denn er rennt und tollt wieder wie vor einem Jahr. Zusätzlich haben wir je einen Chip zum Futter und einen an seinen Schlafplatz geklebt. Insgesamt also drei Stück. Das war es uns wert. Und das Resultat begeistert uns wirklich.
    75,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +
  • Produktdetails

    Anwendung
    Mit dem Horse Meta-Converter werden spezifische Informationen vermittelt, welche genau auf die Tiere abgestimmt sind. Durch diese Information wird die Selbst-Regulation des Pferdes aktiviert, für eine Verbesserung des Wohlgefühls. Der Horse Meta-Converter hat einen Wirkkreis von 1-2 Metern. Er ist in einer hochwertigen Dose inklusive praktischer Tasche erhältlich. Durch Metall wird die Wirksamkeit des Horse Meta-Converters nochmals verstärkt. Zusätzlich schützt die Dose vor dem Verlieren der wertvollen Horse Meta-Chips. Geeignet für alle Pferderassen (vom Pony bis zum Kaltblüter) und auch für andere Grosstiere wie Esel, Lamas usw.

    Erfahrungen

    • Als langjährige Reiterin und Reitlehrerin kenne ich meine Tiere wohl sehr gut. Seit ich mit dem Pferde-Converter reite, verhalten sich die Pferde aber doch sehr viel anders. Meinem Empfinden nach sind sie viel ruhiger und weniger schreckhaft. Selbst ein eher stürmischer Hengst wird mit dem Converter für Schüler reitbar.
    • Mit der Horse-Box für das Pferd haben wir nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Im Stall so nahe am Pferd wie möglich, beim Auslauf und beim Reiten direkt auf oder am Pferd, wird die Zutraulichkeit deutlich erhöht. Ich bin mir sicher, dass das Pferd die Energie spürt und deshalb ruhiger ist.
    • Unser Pferd konnte sich kaum mehr bewegen. Der Tierarzt meinte, dass sein Leiden kaum mehr wegzubringen sei. Nun haben wir den Meta-Converter von einem Freund bekommen und dem Pferd den Meta-Converter an die Decke gemacht. Nach einem Tag hat sich unser Pferd völlig verändert. Seit zwei Wochen ist der Meta-Converter nun dran und wir sind der Meinung, dass die Schmerzen wohl komplett weg sind, denn das Tier bewegt sich mit seinen 14 Jahren wieder genau wie die Jungtiere nebenzu. Die Erfahrung mit dem Meta-Converter ist überwältigend und für einen Mediziner wie mich kaum nachzuvollziehen!

    Der Horse Meta-Converter eignet sich für Pferde und viele Arten von Grosstieren. Den Horse Meta-Converter so nahe wie möglich bei Ihrem Pferd positionieren. Am besten am/auf dem Pferd. Beim Reiten trägt die Reiterin/der Reiter den Horse Meta-Converter auf sich. Durch die Quantenverschränkung Reiter-Pferd überträgt sich die Information.

    Haltbarkeit mind. 30 Jahre

    Lesen Sie mehr darüber

    350,00 CHF inkl. MwSt.
    -
    +